Aktuelles


  • 29.04.18
    • Beim Großen Konzert der 1. Preisträger des Landeswettbewerbs Jugend musiziert wurde Elisa Leinenbach am Sonntag, den 29.4. mit dem Sonderpreis des Ministers für Bildung und Kultur ausgezeichnet.....mehr
  •  03.04.18
    • Über ihren Erfolg beim Landeswettbewerb „Jugend musiziert“ kann sich die Jugend des Differter Saitenspielkreises freuen....mehr
  • 03.03.18
    • Zum Schülervorspiel hat der Saitenspielkreis alle Orchestermitglieder, Schüler und Schülerinnen und deren Verwandte am Sonntag, den 18. März 2018 herzlich ins Kulturhaus nach Überherrn eingeladen....mehr

 

 

Termine

  • 22.06.18 - 18:30 Uhr
    • "lustige" Probe vor den Sommerferien 

 

  • 09.12.18 - 17:00 Uhr
    • Adventskonzert in der Pfarrkirche Differten 

Landeswettbewerb Jugend Musiziert 2018

Über ihren Erfolg beim Landeswettbewerb „Jugend musiziert“ kann sich die Jugend des Differter Saitenspielkreises freuen.

Elisa und Vivien Leinenbach nahmen als Duo mit Mandoline und Gitarre beim Landeswettbewerb in Saarbrücken, zu dem sie sich durch einen 1. Preis auf Kreisebene qualifiziert hatten, teil.

Sie präsentierten ihr Musikprogramm, das aus Musikstücken verschiedener Epochen bestand, souverän, äußerst gefühlvoll, aber auch exakt im Vortrag und Zusammenspiel und wurden von der Jury mit einem 1. Preis (24 Punkte) ausgezeichnet.

Die Vorbereitung für diesen Wettbewerb übernahmen ihre beiden Lehrerinnen Monika und Svenja Beuren.

Zu hören sind die jungen Talente am Sonntag, 29. April, 17 Uhr, im großen Saal der Musikhochschule Saarbrücken beim Preisträgerkonzert, das im SR übertragen wird.

Sonderpreis für Elisa Leinenbach

Beim Großen Konzert der 1. Preisträger des Landeswettbewerbs Jugend musiziert wurde Elisa Leinenbach am Sonntag, den 29.4. mit dem Sonderpreis des Ministers für Bildung und Kultur ausgezeichnet. Der Preis wurde von der Staatssekretärin Frau Christine Streichert- Clivot in Vertretung des Ministers überreicht.

Wir gratulieren Elisa zu dieser besonderen Auszeichnung.

Erfolgreiche Jugend beim Kreiswettbewerb

Beim diesjährigen Wettbewerb „Jugend musiziert“ zeigte sich die Jugend des Differter Saitenspielkreises zum wiederholten Mal sehr erfolgreich.

Der bekannte Wettbewerb wurde in diesem Jahr für die Kategorie Zupfinstrumente Solowertung ausgeschrieben. Insgesamt nahmen 5 Differter Zupfer an diesem Wettbewerb, der am 3.2. in Merzig auf Kreisebene ausgetragen wurde, teil und kehrten als Sieger heim.

Jugend Musiziert GruppenbildUnsere Dirigentin und Gitarren-und Mandolinenlehrerin Monika Beuren bereitete 3 ihrer Schüler auf das 1. Wertungsspiel vor. Die jüngste Musikerin Lucie Kissel ( 8 Jahre, Altersgruppe I) trat in der Kategorie Mandoline Solo /mit Begleitung an und wurde von Leonie Rupp (Gitarre, AG III) begleitet. Elisa Leinenbach (AG II) spielte ebenfalls ein Mandolinen- Soloprogramm und wurde zudem bei 2 Musikstücken von ihrer Schwester Vivien Leinenbach (AG III, Schülerin von Svenja Beuren) an der Gitarre begleitet. Giuglia Harig spielte ihr Programm in der Kategorie Gitarre Solo und wurde von ihrer Lehrerin Gianna de Fazio vorbereitet.

Alle Musiker brachten ein anspruchsvolles, exakt und gefühlvoll vorgetragenes Programm zu Gehör und wurden für ihre ausgereiften Darbietungen mit jeweils einem 1.Preis belohnt.

Herzlichen Glückwunsch unserer erfolgreichen Jugend und den Ausbildern, die mit ihrem großem musikalischen Engagement und Einfühlungsvermögen, die Kinder und Jugendlichen immer wieder zu motivieren wissen.

Hier noch einmal die Ergebnisse im Überblick:

  • Lucie Kissel, Mandoline (AG Ib) mit Leonie Rupp (Gitarrenbegleitung AG III)
    • 24 Punkte, 1. Preis
  • Elisa Leinenbach, Mandoline (AG II) mit Vivien Leinenbach (Gitarrenbegl. AG III):
    • 23 Punkte, 1. Preis mit Weiterleitung zum Landeswettbewerb
  • Giuglia Harig Gitarre Solo (AG III):
    • 22 Punkte, 1. Preis

Diese Ergebnisse zeigen wiedereinmal, dass die Förderung der musikalischen Jugend im Differter Saitenpielkreis einen hohen Stellenwert einnimmt.

Aktuelles


  • 29.04.18
    • Beim Großen Konzert der 1. Preisträger des Landeswettbewerbs Jugend musiziert wurde Elisa Leinenbach am Sonntag, den 29.4. mit dem Sonderpreis des Ministers für Bildung und Kultur ausgezeichnet.....mehr
  •  03.04.18
    • Über ihren Erfolg beim Landeswettbewerb „Jugend musiziert“ kann sich die Jugend des Differter Saitenspielkreises freuen....mehr
  • 03.03.18
    • Zum Schülervorspiel hat der Saitenspielkreis alle Orchestermitglieder, Schüler und Schülerinnen und deren Verwandte am Sonntag, den 18. März 2018 herzlich ins Kulturhaus nach Überherrn eingeladen....mehr

 

 

Termine

  • 22.06.18 - 18:30 Uhr
    • "lustige" Probe vor den Sommerferien 

 

  • 09.12.18 - 17:00 Uhr
    • Adventskonzert in der Pfarrkirche Differten