Aktuelles


  • 03.04.18
    • Über ihren Erfolg beim Landeswettbewerb „Jugend musiziert“ kann sich die Jugend des Differter Saitenspielkreises freuen....mehr
  • 03.03.18
    • Zum Schülervorspiel hat der Saitenspielkreis alle Orchestermitglieder, Schüler und Schülerinnen und deren Verwandte am Sonntag, den 18. März 2018 herzlich ins Kulturhaus nach Überherrn eingeladen....mehr
  • 03.02.18
    • Beim diesjährigen Wettbewerb „Jugend musiziert“ (Landkreisebene) zeigte sich die Jugend des Differter Saitenspielkreises zum wiederholten Mal sehr erfolgreich...mehr
  • 28.01.18
    • Nachwuchstalente nutzen das vom Förderverein "Klingende Kirche" gebotene Forum, um sich öffentlich zu präsentieren. Mit dabei waren unser talentiertes Duo Jolina und Tim Beuren (Mandoline/Gitarre)....mehr

 

 

Termine

 

 

  • 10.05.18 - 13.05.2018
    • Teilnahme am Eurofestival Zupfmusik in Bruchsal

Premiere im Kulturhaus Überherrn

Unser diesjähriges Schülervorspiel fand am 18. März erstmals im voll besetzten Saal des Kulturhauses in Überherrn statt. Aufgrund der steigenden Besucherzahl mussten wir einen neuen Veranstaltungsort suchen und fanden mit der Gemeinde Überherrn einen kooperativen Partner. Herzlichen Dank hierfür! So eröffnete um 16:00 Uhr das „große Orchester“ unter der Leitung von Monika Beuren den Nachmittag. Nach der Begrüßung durch unsere 1. Vorsitzende Birgit Roth wurden die neuen Spieler offiziell ins Orchester aufgenommen. Unter großem Applaus überreichten Monika und Birgit den neu aufgenommen Zupfern ihre Stimmgabeln:

Mandoline: Rania Al Qadi

Gitarre: Leonie Rupp,

Vivien Leinenbach,

Sabrina Mayer,

Vanessa Bohnenberger,

Giuglia Harig

Euch wünschen wir viel Spaß beim Musizieren im großen Orchester. Wir freuen uns, dass ihr mit dabei seid.

Nach dem schwungvollen Danza Cubana und dem Tabaluga-Song -gesungen von Julia Daub- folgte einer der wichtigsten Programmpunkte: Schüler stellen sich vor. Insgesamt zeigten 17 Kammermusikgruppen mit einem abwechslungsreichen und kurzweiligen Musikprogramm ihre beachtlichen Fortschritte auf den Zupfinstrumenten.
Musikstücke aus unterschiedlichen Epochen und Musikrichtungen waren zu hören: Von Klassik bis Folklore über Musical bis Rock, Pop war alles vertreten.Nachdem sowohl die jüngsten Schüler als auch die bereits erfahrenen Spieler ihren wohlverdienten Applaus mit großem Stolz entgegennahmen, waren sich alle einig: Es lohnt sich im Differter Saitenspielkreis bei einem so zahlreichen und aufgeschlossenen Publikum Bühnenerfahrung zu sammeln...
Nach den Ehrungen der erfolgreichen JUGEND-MUSIZIERT-PREISTRÄGER konnten sich in der Pause alle bei leckerem Kuchen und Brezeln stärken – vielen Dank für die Kuchen/Brezelspenden- während hinter der Bühne bereits alles für den Auftritt des Kinderorchesters vorbereitet wurde.
Nun war es endlich so weit. Der mit Spannung erwartete Auftritt des Kinderorchesters stand bevor. Es beeindruckte alle im Saal, ein so großes Schülerorchester auf der Bühne zu sehen. In mühevoller Probenarbeit haben sich die Schüler gemeinsam mit unserer Dirigentin Monika Beuren auf dieses Ereignis vorbereitet: das Ergebnis konnte sich hören lassen! Der Probenfleiß hat sich gelohnt, es war echt super!! Schwungvoll musizierten die jungen Zupfer und begeisterten durch ihr harmonisches Zusammenspiel. Alle waren sehr stolz auf die erbrachte Leistung und der Beifall wollte kein Ende nehmen.

Zum Abschluss kamen alle Akteure des Nachmittags gemeinsam auf die Bühne. Der Saitenspielkreischor bestand diesmal jedoch aus dem großen Orchester. Das Kinderorchester spielte die bekannte Melodie des Liedes „Whiskey in the Jar“ und „Probier‘s mal mit Gemütlichkeit“ der Chor sang dazu und so verabschiedeten sich alle gemeinsam vom Publikum.

Vielen Dank an unseren Bär Theo, der den Kleinen den Nachhauseweg mit Gummi-bärchen versüßte.

Natürlich musste noch eine Zugabe her und mit dem Lied „Wer hat an der Uhr gedreht“ ging ein schönes Schülervorspiel zu Ende. Zufrieden verabschiedete unsere erste Vorsitzende Birgit Roth gegen 19:00 Uhr die Gäste.

An dieser Stelle möchten wir unserer Dirigentin Monika Beuren und unseren Mandolinen – und Gitarren-Lehrern/Lehrerinnen herzlich danken, die alle Schüler/innen mit viel Geduld auf ihren großen Tag vorbereitet haben. Außerdem ein Dankeschön an Martin Leinenbach, der für den guten Ton sorgte. Ebenso danken wir dem Hausmeister des Kulturhauses für seine großartige Unterstützung!

Ankündigung : Schülervorspiel am 18. März 2018

Zu unserem Schülervorspiel am Sonntag, den 18. März 2018 um 16:00 Uhr laden wir alle Orchestermitglieder, Schüler und Schülerinnen und deren Verwandte herzlich ins Kulturhaus nach Überherrn ein.

Es erwartet Sie ein bunt gemischtes Programm, das von aktiven Spielern, Lehrern und von zahlreichen Schülern und Schülerinnen mitgestaltet wird.

Neben dem Kinderorchester, dem Kinderchor und der musikalischen Früherziehungsgruppe wird natürlich auch das Große Orchester einige Musikstücke zu Gehör bringen. Ebenso werden unsere "Jugend musiziert Sieger" ein Stück aus ihrem Wettbewerbsprogramm vorstellen.

Die Kinder sind bereits fleißig am Üben und freuen sich schon darauf, ihr Können vor einem Publikum unter Beweis zu stellen.

Im Vordergrund steht natürlich der wichtigste Programmpunkt: „Schüler stellen sich vor“! Hier haben unsere Schüler und Schülerinnen die Gelegenheit, das inzwischen Erlernte vor einem begeisterten Publikum zu präsentieren.

Im Kinderorchester sammeln die jungen Musiker erste wichtige Erfahrungen beim Zusammenspiel im Orchester und erleben, wie viel Spaß das gemeinsame Musizieren macht.

Wir freuen uns auf einen unterhaltsamen, musikalischen Nachmittag!

 

Kinderorchester-Probe:

Freitag, 09.03.2018  Vereinshaus Differten  Pfarrsaal 17:30 Uhr

General-Probe Kinderorchester: 

Freitag, 16.03.2018 17:30 Uhr Kulturhaus Überherrn

Schülervorspiel Treffpunkt:

Alle Schüler und Orchestermitglieder bringen bitte ihre Instrumente am Sonntag, den 18.03.2018 um 14:30 Uhr zum Stimmen ins Kulturhaus nach Überherrn, damit pünktlich um 16:00 Uhr mit unserem Programm begonnen werden kann.

 

Aktuelles


  • 03.04.18
    • Über ihren Erfolg beim Landeswettbewerb „Jugend musiziert“ kann sich die Jugend des Differter Saitenspielkreises freuen....mehr
  • 03.03.18
    • Zum Schülervorspiel hat der Saitenspielkreis alle Orchestermitglieder, Schüler und Schülerinnen und deren Verwandte am Sonntag, den 18. März 2018 herzlich ins Kulturhaus nach Überherrn eingeladen....mehr
  • 03.02.18
    • Beim diesjährigen Wettbewerb „Jugend musiziert“ (Landkreisebene) zeigte sich die Jugend des Differter Saitenspielkreises zum wiederholten Mal sehr erfolgreich...mehr
  • 28.01.18
    • Nachwuchstalente nutzen das vom Förderverein "Klingende Kirche" gebotene Forum, um sich öffentlich zu präsentieren. Mit dabei waren unser talentiertes Duo Jolina und Tim Beuren (Mandoline/Gitarre)....mehr

 

 

Termine

 

 

  • 10.05.18 - 13.05.2018
    • Teilnahme am Eurofestival Zupfmusik in Bruchsal